Jung´s - ein echtes Abenteuer!

 

"Wir sind Schüler von heute, die durch Lehrer von gestern, in einem System von vorgestern auf Probleme von übermorgen vorbereitet werden."

(Spruch eines frustrierten Sprayers)

 

In der heutigen Gesellschaft sind die Mehrzahl der „schwierigen“ Kinder Jungen. Ob in der Familie, im Kindergarten, in der Schule oder in der Freizeit – Jungen bereiten des öfteren Probleme und Ratlosigkeit. In Erziehungsberatungsstellen, Förderschulen und Jugendgefängnissen sind Jungen weitaus häufiger anzutreffen als Mädchen. Das gilt auch für die Kinder – und Jugendpsychiatrie. Um die körperliche und seelische Gesundheit von Jungen ist es längst nicht so bestellt, wie wir uns das mit dem Klischee vom stets gesunden und kernigen Jungen gerne vorstellen.

Vieles wird von ihnen gefordert, für das sie nicht die nötigen Grundlagen haben. Jungen zählen immer noch zu den Bildungsverlierern. Weil oft eine einseitige, unzureichende Prägung und eine mangelhafte Begleitung von Jungen dazu führt, dass sie den steigenden Anforderungen nicht mehr gewachsen sind, leiden immer mehr Jungen unter den Folgen....und mit und unter ihnen auch andere.

Diese Fortbildung soll genutzt werden, um mehr Verständnis für Jungen aufzubringen. Sie zeigt Hintergründe, aber auch Handlungsmöglichkeiten auf.

 

Kategorie: Inhouse-Schulung/Tagesseminar/Elternabend

Preise auf Anfrage!

Link zum Kontaktformular

Meike Evers
Moorstraße 6
49545 Tecklenburg/Brochterbeck

Fon: 05455-5569403
Fax: 05455-962492

E-Mail: eversmgmxde