Mütter und Söhne!

Workshop zu einer besonderen Beziehung

 

"In meinem Leben habe ich unvorstellbar viele Katastrophen erlitten. Die meisten davon sind nie eingetreten."

Mark Twain (amerk. Schriftsteller)

 

In diesem Workshop werden neue Wege zu einem entspannteren und gelasseneren Umgang mit Jungen thematisiert. Da ich selber Mutter von vier Söhnen bin, weiß ich, dass man als Frau manchmal einfach nicht begreifen kann, was in diesen männlichen Wesen alles so vor sich geht.

Als Mutter möchte man den Söhnen den Weg zu einem vorbildlichen “Mannsein“ ebnen: sensibel und stark, partnerschaftlich und familientauglich, offen und selbstbewusst. Nur welcher Sohn entspricht schon dem Idealbild seiner Mutter? Söhne erlauben sich Dinge, die man keinem anderen Mann an seiner Seite durchgehen ließe, denn (oder trotzdem): für viele Frauen ist die Liebe zu ihrem Sohn die haltbarste und strapazierfähigste.

Die Inhalte dieses Workshops sind:

  • Mütter und Söhne

  • Geschlechtsspezifische Unterschiede

  • Spielverhalten von Jungen und Mädchen

  • Kindergarten und Schule

  • Testosteron

  • Pubertät („No risk no fun!“)

Erleben Sie einen Tag mit vielen Erfahrungen und Hintergrundinformationen. Genießen Sie das Zusammensein mit „Betroffenen“ und gehen Sie gestärkt wieder nach Hause, zu Ihren Männern!!

Ich freue mich auf einen interessanten, informativen, entspannten und humorvollen Tag.

Termine 2019

 


Meike Evers
Moorstraße 6
49545 Tecklenburg/Brochterbeck

Fon: 05455-5569403
Fax: 05455-962492

E-Mail: eversmgmxde